DeutschEnglishFrancais
3.7.2020 : 20:01 : +0200

Einsätze 2020

=================================================================================================

07 / 17.04.2020

Alarmierung: 17.04.20 um 20.40 Uhr über DME und Sirene   Einsatzart: Mittelbrand

Einsatzort: K 408, Siebenbergestr., 31061 Alfeld  Einsatzdauer: 20 min

Manschaftsstärke: 1/14  Gruppenführer: Peter Almsted Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Flächenbrand im Tannenwald. Gleiches Feuer wie am Vormittag (siehe Einsatzbericht Nr. 6). Nach Erkundung und Rücksprache mit dem Besitzer der Tannenschonung wurde das Feuer von der OF Alfeld und Of Eimsen gelöscht. Kein Einsatz der OF Sack erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/ BvD, LF 16/12, TLF 16/25, OF Eimsen/ TSF, OF Hörsum/ TSF, OF Langenhozen/ TSF (kein Einsatz der OFn Langenholzen und Hörsum).

=================================================================================================

06 / 17.04.2020

Alarmierung: 17.04.20 um 09.29 Uhr über DME und Sirene   Einsatzart: Mittelbrand

Einsatzort: K 408, Abschnitt 10 2600, 31061 Alfeld  Einsatzdauer: 40 min

Manschaftsstärke: 1/8  Gruppenführer: Kristian Kiebist  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Flächenbrand im Tannenwald. Nach Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um ein angemeldetes Feuer in einer Tannenschonung handelte. Kein Einsatz erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld, BVD, TLF 16/25, OF Langenholzen/ TSF, OF Eimsen/ TSF, OF Hörsum/ TSF.

=================================================================================================

05 / 23.02.2020

Alarmierung: 23.02.20 um 19.05 Uhr über DME   Einsatzart: Techni. Hilfeleistung/Sturmschaden

Einsatzort: L485 Richtung Wrisbergholzen  Einsatzdauer: 6 min

Manschaftsstärke: 1/12  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Einsatzabbruch durch die Leitstelle um 19.11 Uhr. Nicht ausgerückt.

=================================================================================================

04 / 09.02.2020

Alarmierung: 09.02.20 um 19.33 Uhr über DME   Einsatzart: Techni. Hilfeleistung/Sturmschaden

Einsatzort: L485 Abschnitt 40 1200, 31061 Alfeld  Einsatzdauer: 13 min

Manschaftsstärke: 1/14  Gruppenführer: Fabian Scheibe  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Mehrere Zweige von der Fahrbahn entfernt

=================================================================================================

03 / 06.02.2020

Alarmierung: 06.02.20 um 08.31 Uhr über DME   Einsatzart: Hilfeleistung/Rettungsdienst

Einsatzort: Am Anstieg, 31061 Alfeld  Einsatzdauer: 35 min

Manschaftsstärke: 1/3  Gruppenführer: Kristian Kiebist  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Tragehilfe für den Rettungsdienst, Person wurde durch die OF Alfeld mittels Drehleiter und Schleifkorbtrage aus dem Gebäude geborgen und dem Rettungsdienst übergeben. Straße vorrübergehnd gesperrt.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/ TSF, OF Alfeld/ DLK 23/12

=================================================================================================

02 / 28.01.2020

Alarmierung: 28.01.20 um 16.44 Uhr über DME   Einsatzart: Technische Hilfeleistung/Ölspur

Einsatzort: L 469 Abschnitt 12 1215, 31061 Alfeld  Einsatzdauer: 1 h 17 min

Manschaftsstärke: 1/5  Gruppenführer: Fabian Scheibe  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Ölspur auf der L 469 im Zuständigkeitsbereich der Straßenmeisterei, nach vorheriger Lageerkundung und Klärung durch die Leitstelle. Aufgrund der Anfahrdauer der Straßen-meisterei wurde entschieden die Ölspur sofort abzustreuen, weil die Gefahrenstelle im scharfen Kurvenbereich eine erhöhte Unfallgefahr darstellte. Gefahrenbereich wurde in beide Fahrtrich-tungen mit dem Gefahrzeichen 101 + Zusatzzeichen Ölspur ausgeschildert.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: Polizei Alfeld

=================================================================================================

01 / 09.01.2020

Alarmierung: 09.01.20 um 05.24 Uhr über DME und Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz/BMA

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, August-Wegener-Str.  Einsatzdauer: 16 min

Manschaftsstärke: 1/10  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm, BMA (Brandmeldeanlage) bei einer Fa. in Langenholzen ausgelöst. Nach Lageerkundung un Rücksprache mit dem OrtsBm Alfeld, Stefan Janik, stellte es sich als Fehlalarm heraus. Kein Einsatz der OF Sack erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Eimsen/TSF, OF Hörsum/TSF, OF Alfeld/BvD, ELW, DLK23/12, TLF 16/25