Sie sind hier: Startseite / Unsere Vereine / Freiwillige Feuerwehr Sack / Einsätze der Löschgruppe
DeutschEnglishFrancais
26.8.2019 : 8:55 : +0200

Einsätze 2019

10/03.08.2019

Alarmierung: 03.08.2019 um 15.13 Uhr über DME/Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz

Einsatzort: Maateweg OT Sack   Einsatzdauer: 25 min

Mannschaftsstärke: 1/11  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Feuer klein, Heckenbrand. Bei Eintreffen der Feuerwehr bereits duch Bewohner mit Gartenschlauch abgelöscht. Nachlöscharbeiten durchgeführt, Leitstelle entsprechend informiert.

=================================================================================================

09/26.07.2019

Alarmierung: 26.07.2019 um 10.13 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Sackwaldstr. 24/Bushaltestelle OT Sack   Einsatzdauer: 1 h 59 min

Mannschaftsstärke: 1/4   Gruppenführer: Kristian Kiebist  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Hilfeleistung Verkehrsunfall, Unfallstelle gesichert, Auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel abgestreut, Fahrzeug geborgen.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: Ortsfeuerwehr Langenholzen/TSF

=================================================================================================

08/23.07.2019

Alarmierung: 23.07.2019 um 07.35 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Warnetalstr./Forellenweg OT Langenholzen  Einsatzdauer: 15 min

Mannschaftsstärke: 1/1  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Hilfeleistung eingeklemmte Person, 07.47 Uhr Einsatzabbruch für die Ortsfeuerwehr Sack.

=================================================================================================

07/04.07.2019

Alarmierung: 04.07.2019 um 09.43 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Auf der Höhe, OT Langenholzen  Einsatzdauer: 49 min

Mannschaftsstärke: 1/2  Gruppenführer: Claus Reinhardt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Türöffnung. Es stellte sich heraus, dass es ein Fehlalarm war, in der Wohnung befand sich keine Person.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/VRW, OF Langenholzen/TSF, RTW

=================================================================================================

06/15.06.2019

Alarmierung: 15.06.2019 um 20.29 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Orchideenweg, OT Langenholzen  Einsatzdauer: 25 min

Mannschaftsstärke: 1/9  Gruppenführer: Fabian Scheibe  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Person befreit die mit einem Fuß am Vorderrad eines Elektro-Rollstuhls eingeklemmt war, anschließend der Besatzung des RTW übergeben. Die FF-Langenholzen leistete weitere Tragehilfe.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: RTW, OF Langenholzen/TSF

=================================================================================================

05/15.06.2019

Alarmierung: 15.06.19 um 05.11 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Stadtgebiet Alfeld  Einsatzdauer: 7 h 26 min

Manschaftsstärke: 1/12  Gruppenführer: Fabian Scheibe Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Einsatzbereitschaft nach Wasserschaden durch Unwetter. Sammelpunkt Sappi/Nordtangente. Einsatzbereiche: Wettensen, von Schlamm verschmutzte Fahrbahn gereinigt. Lütgenholzen, Straße und landwirtschaftlichen Betrieb vom Schlamm befreit.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: Sämtliche Feuerwehren der Stadt Alfeld.

=================================================================================================

04/14.06.2019

Alarmierung: 14.06.19 um 19.05 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, August-Wegener-Str.  Einsatzdauer: 15 min

Manschaftsstärke: 1/6  Gruppenführer: Peter Almstedt Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Verletzte Ente an einem Teich geborgen und der Ortsfeuerwehr Langenholzen zur weiteren Veranlassung übergeben.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF

=================================================================================================

03/19.05.2019

Alarmierung: 19.05.19 um 12.37 Uhr über DME und Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz/BMA

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, August-Wegener-Str.  Einsatzdauer: 18 min

Manschaftsstärke: 1/5  Gruppenführer: Nils Huth Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm, BMA (Brandmeldeanlage) in einer Gemeinschaftsunterkunft in Langenholzen ausgelöst. Einsatzabbruch durch FEL wegen Fehlalarm.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Eimsen/TSF, OF Hörsum/TSF, OF Alfeld/BvD, DLK 23/12, LF 16, TLF 16/25

=================================================================================================

02/19.05.2019

Alarmierung: 19.05.2019 um 08.30 Uhr durch vorherige Anordnung der Stadt Alfeld

Einsatzart: Brandsicherheitswache  Einsatzort: Alfeld Ortsteil Sack, Sackwaldstr.

Einsatzdauer: 8 h  Mannschaftsstärke:Einsatzleiter: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Brandsicherheitswache bei der Geflügelschau des Geflügelzuchtverein Alfeld

=======================================================================================================================

01/22.04.2019

Alarmierung: 22.04.2019 um 18.01 Uhr über DME/Sirene  Einsatzart: Kleinbrand

Einsatzort: Sportplatz Langenholzen, Am Dehnberg  Einsatzdauer: 23 min

Mannschaftsstärke: 1/13  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Flächenbrand, Restholz des Osterfeuers wieder in Brand geraten, Abgelöscht durch die Feuerwehr Alfeld. Kein Eingreifen der OF Sack erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/TLF und BvD, OF Langenholzen/TSF

 

Einsätze 2018

18/22.12.2018

Alarmierung: 22.12.2018 um 10.07 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: L 485  OD Langenholzen, Warnetalstr./Mühlengasse  Einsatzdauer: 23 min

Mannschaftsstärke: 1/4  Einsatzleiter: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Wasser auf der Fahrbahn, ca. 25 cm, Höhe Warnebrücke. Verstopften Gullieinlauf gereinigt.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/LF 16, OF Langenholzen/TSF

=====================================================================================================================================================================

17/12.12.2018

Alarmierung: 12.12.2018 um 16.35 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: L 485 Richtung Langenholzen  Einsatzdauer: 25 min

Mannschaftsstärke: 1/4  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall mit Bindemittel abgestreut, Unfallstelle gesichert und anschließend an Polizei übergeben.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/GW-Öl, OF Langenholzen/TSF, Polizei Alfeld, RTW

========================================================================================================================

16/28.10.2018

Alarmierung: 28.10.18 um 08.30 Uhr, vorher schriftlich angeordnet durch Stadt Alfeld

Einsatzart: Brandsicherheitswache  Einsatzort: Alfeld Ortsteil Sack, Sackwaldstr.

Einsatzdauer: 8 h  Mannschaftsstärke: 1/3  Einsatzleiter: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Brandsicherheitswache bei der Geflügelschau des Geflügelzuchtverein Alfeld

=================================================================================================

15/27.10.2018

Alarmierung: 27.10.2018 um 08.30 Uhr, vorher schriftlich angeordnet durch Stadt Alfeld

Einsatzart: Brandsicherheitswache  Einsatzort: Alfeld Ortsteil Sack, Sackwaldstr.

Einsatzdauer: 8 h  Mannschaftsstärke: 1/3  Einsatzleiter: Nils Huth  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Brandsicherheitswache bei der Gefügelschau des Geflügelzuchtverein Alfeld

=================================================================================================

14/24.10.2018

Alarmierung: 24.10.18 um 17.56 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: L 469 Richtung Adenstedt  Einsatzdauer: 41 min

Mannschaftsstärke: 1/8  Einsatzleiter: Fabian Scheibe  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Baum auf Fahrbahn. Ein morscher Ast ragte in die Fahrbahn, dieser wurde entfernt und die Fahrbahn gereinigt. RW 2 der OF Alfeld brauchte nicht mehr eingesetzt werden.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/RW 2

=================================================================================================

13/26.09.2018

Alarmierung: 26.09.18 um 18.46 Uhr über DME  Einsatzart: Brandeinsatz/Kleinbrand

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, Am Silienbusch  Einsatzdauer: 39 min

Mannschaftsstärke: 1/10  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm. Zimmerbrand/Küchenbrand. Brand einer Dunstabzugshaube, die bereits von den Bewohnern ins Freie befördert wurde. Wasserversorgung hergestellt. PA-Trupps eingesetzt und gesichert. Suche nach Glutnestern durchgeführt und anschließend Gebäude mittels Lüfter gelüftet.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Eimsen/TSF, OF Hörsum/TSF, OF Alfeld/ELW, TLF 16/25 sowie Polizei und RTW

=================================================================================================

12/20.08.2018

Alarmierung: 20.08.18 um 23.28 Uhr über DME  Einsatzart: Technisch Hilfeleistung/Rettungsdienst

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, Warnetalstr.  Einsatzdauer: 23 min

Mannschaftsstärke: 1/5  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Türöffnung durch Feuerwehr. Tür wieder verschlussfähig instandgesetzt.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Alfeld/BvD, VRW sowie RTW

==================================================================================================================

11/03.08.2018

Alarmierung: 03.08.18 um18.32 Uhr über DME/Sirene  Einsatzdauer: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Leine/Leineufer im Bereich Wettensen Kläranlage  Einsatzdauer: 45 min

Mannschaftsstärke: 1/11  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm. Person im Wasser. Leine durch FF Alfeld mit Boot abgesucht. Leineufer wurde von Einsatzkräften des Zuges abgesucht. Person vom stell. Stadtbrandmeister wohlbehalten aufgefunden.

Weiter Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/BvD, ELW, LF 16, VRW, OF Eimsen/TSF, OF Hörsum/TSF, OF Langenholzen/TSF sowie Polizei und RTW.

==================================================================================================================

10/04.07.2018

Alarmierung: 04.07.18 um 18.42 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Landesstraße 485 Höhe Bollhasen Einsatzdauer: 8 min

Mannschaftstärke: 1/1  Gruppenführer: Nils Huth  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Verkehrsunfall. Motorrad prallte gegen Mähdrescher, Benzin und Öl des Motorrad größflächig auf der Fahrbahn verteilt. Erstversorgung durch Besatzung des RW-Öl/Alfeld. Nach Absprache mit den Kräften vor Ort und der FEL kein Einsatz der FF-Sack erforderlich.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Alfeld/GW-Öl, OF Langenholzen/TSF sowie Polizei, NEW und RTW

=================================================================================================

09/08.06.2018

Alarmierung: 08.06.18 um 06.44 Uhr über DME und Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, Hohle Grund  Einsatzdauer: 1 h 05 min

Mannschaftsstärke: 1/7  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm, Flächenbrand/Rundballenbrand. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Besitzer den Ballen bereits von den übrigen getrennt und mit Löschversuchen begonnen. Die weitere Brandbekämpfung erfolgte durch die Feuerwehr Langenholzen mit C-Rohr während die Feuerwehr Sack die Wasserversorgung herstellte.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF

=================================================================================================

08/01.06.2018

Alarmierung: 01.06.18 um 18.15 Uhr über DME uns Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Röllinghausen, Röllinghäuserstr.  Einsatzdauer: 20 min

Mannschaftsstärke: 1//11  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm, Magnesiumbrand, Einsatzabbruch durch FEL auf dem Weg zum Einsatzort um 18.26 Uhr.

==================================================================================================

07/23.05.2018

Alarmierung: 23.05.18 um 16.17 Uhr über DME und Sirene  Einatzart: Brandeinsatz/BMA

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, August-Wegener-Str.  Einsatzdauer: 21 min

Mannschaftsstärke: 1/7  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm, BMA (Brandmeldeanlage) bei einer Fa. in Langenholzen ausgelöst. Bei Eintreffen keine Rauchentwicklung erkennbar. Gebäudeabschnitt wurde von den GFn erkundet. An einer Briefumschlagmaschine war ein Brand entstanden, der aber von den Mitarbeitern bereits gelöscht wurde. Die Maschine wurde vom GF Alfeld mit einer Wärmebildkamera abgesucht. Keine weiteren Glutnester erkannbar.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Eimsen/TSF, OF Hörsum TSF, OF Alfeld/ELW, TLF 16/25, DLK 23/12

========================================================================================================================

06/18.05.2018

Alarmierung: 18.05.18 um 15.07 Uhr über DME und Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz

Einsatzort: Alfeld, Kaiser-Wilhelm-Str.  Einsatzdauer: 13 min

Mannschaftsstärke: 1/7  Gruppenführer: Fabian Scheibe  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Kellerbrand im Mehrfamilienhaus, Einsatzabbruch durch die FEL auf dem Weg zum Einsatzort. Brand konnte von Bewohnern gelöscht werden.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Eimsen/TSF, OF Hörsum/TSF, OF Alfeld/DLK 23/12, ELW, LF 16, TLF 8W sowie Polizei und RTW

==================================================================================================

05/29.04.2018

Alarmierung: 29.04.18 um O8.30 Uhr, vorher durch schriftliche Anordnung der Stadt Alfeld

Einsatzart: Brandsicherheitswache  Einsatzort: Alfeld Ortsteil Sack, Sackwaldstr.

Einsatzdauer: 8 h  Mannschaftstärke: 1/1  Einsatzleiter: Nils Huth  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Brandsicherheitswache bei der Gefügelschau des Geflügelzuchtverein Alfeld

==================================================================================================

04/14.03.2018

Alarmierung: 14.03.18 um 05.28 Uhr über DME und Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz/BMA

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, August-Wegener-Str.  Einsatzdauer: 2 min

Manschaftsstärke: 1/5  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Zugalarm, BMA (Brandmeldeanlage) bei einer Fa. in Langenholzen ausgelöst. Einsatzabbruch durch FEL wegen Fehlalarm.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Eimsen/TSF, OF Hörsum/TSF, OF Alfeld/ELW

==================================================================================================

03/06.03.2018

Alarmierung: 06.03.18 um 12.09 Uhr über DME und Sirene  Einsatzart: Brandeinsatz

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Wettensen, Sieben-Berge-Str.   Einsatzdauer: 1 h 21 min

Mannschaftsstärke: 1/2  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Auf der Fahrt zum Einsatzort (Schornsteinbrand) kam es auf der Hildesheimer Str. (Höhe Friedhof) mit dem Einsatzfahrzeug zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW. Das Einsatzfahrzeug fuhr mit den optischen und akustischen Signaleinrichtungen. Der Unfall wurde ordnungsgemäß durch die Polizei Alfeld aufgenommen und die Einsatzfahrt abgebrochen.

====================================================================================================================

02/13.02.2018

Alarmierung: 13.02.18 um 11.45 Uhr über DME  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: Alfeld Ortsteil Langenholzen, Auf der Höhe  Einsatzdauer: 28 min

Mannschaftsstärke: 1/1  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Türöffnung bei hilfloser Person. Mit der Freiwilligen Feuerwehr Langenholzen den Rettungsdienst beim Tragen der Person unterstützt.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF, OF Alfeld/VRW

==================================================================================================

01/03.01.2018

Alarmierung: 03.01.18 um 16.07 Uhr über DME und Sirene  Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Einsatzort: L 485, Ortsausgang Langenholzen Richtung Sibbesse Einsatzdauer: 38 min

Mannschaftsstärke: 1/9  Gruppenführer: Peter Almstedt  Fahrzeug: TSF Sack

Einsatzgeschehen: Mit der Freiwilligen Feuerwehr Langenholzen die Gefahrenstelle abgesichert und die Verunreinigung mit Bindemittel abgestreut.

Weitere Einsatzkräfte/Fahrzeuge: OF Langenholzen/TSF

==================================================================================================